WARF | Alexander von Rothkirch
Ein Mann, eine Gitarre. Der Hamburger Singer/Songwriter Alexander v. Rothkirch kommt mit wenig aus, um zu begeistern. Tolle Songs, eine warme, dunkle Stimme, unverkennbares, perkussives Gitarrenspiel. Funk und Rock´n´Roll für die Hüfte, Balladen für die Seele.
WARF, Künstlervermarktung, Alexander von Rothkirch, Singer, Songwriter
15275
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15275,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Alexander von Rothkirch

Ein Mann, eine Gitarre. Der Hamburger Singer/Songwriter Alexander v. Rothkirch kommt mit wenig aus, um zu begeistern. Tolle Songs, eine warme, dunkle Stimme, unverkennbares, perkussives Gitarrenspiel. Funk und Rock´n´Roll für die Hüfte, Balladen für die Seele.

 

Wie er selbst sind auch seine Songs voll Dynamik und positiver Energie, sodass das Publikum mit ihm warm ist, sobald er die Bühne betritt. Sympathisch, wortgewandt, authentisch, selbstbewusst, mitreißend, mal laut, mal leise, mal solo, mal mit Band.

 

Er textet und komponiert schon sein halbes Leben lang, geprägt durch seine vielfältigen musikalischen Einflüsse und die Umgebungen, in denen er gelebt hat: die Ruhe des Waldes, an dessen Rand er aufwuchs, die Gelassenheit von Neuseeland, wo er anfing zu schreiben und die Energie der Großstadt, in der er sich als Singer/Songwriter inzwischen einen Namen gemacht hat. Seine Texte handeln von Selbstfindung, gewonnener und zerflossener Liebe, Freiheit, Dankbarkeit und Enttäuschung, immer mit einem hoffnungsvollen Gefühl von Aufbruch.

Live spielen ist seine wahre Liebe und Leidenschaft – möglichst viel und möglichst intensiv – auf seiner letzten Tour war er in einem Dutzend Städte zu Gast, von St. Peter Ording über Prag bis München.­ Dabei fühlt er sich auf einer Bühne vor tausenden Menschen genau so wohl wie bei einem Wohnzimmerkonzert vor zehn.

 

Im September 2014 hat er in einem der größten Studios Deutschlands seine neue EP „Under My Skin – Acoustic Sessions“ aufgenommen (VÖ 01.11.14). Das Konzept ist schlicht: Gitarre & Stimme, ein paar Mikrofone, fertig. Herausgekommen ist eine spannende Mischung aus gefühlvollen, persönlichen Balladen und einigen kraftvoll gespielten Songs, die weniger herz-, aber dafür saitenzerreißend sind.

 

In 2015 wird sein mit viel Aufwand und Herzblut produziertes Album erscheinen, das stilistisch einen weiten Bogen schlägt. Seine Musik ist eben nicht das was man erwartet von jemandem der Akustikgitarre spielt und dazu singt. Oder anders formuliert: „Sein Opener fegte gleich eine ganze Reihe Klischees beiseite, die der Genre-Bezeichnung Singer-Songwriter anhaften.“ (Rheinische Post)

Die WARF GmbH ist Management- und Vermarktungspartner von Alexander von Rothkirch und u.a. Ansprechpartner für Firmen-Kooperationen und Corporate Events. Wenn Sie an einer Kooperation oder einem Booking mit/von Alexander von Rothkirch interessiert sind, senden Sie uns über den Button „Anfrage“ gern Ihre individuelle Nachricht.

 

ANFRAGE

 

Category
Musik